Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie
Dr. Dickob und Dr. Rieckel

Bahnhofstraße 30b
33602 Bielefeld

(05 21) 13 10 90

P1070690

Operative Therapie und Ambulante Operationen

Dr. Dickob operiert seit 1999 im Franziskus-Hospital sowohl ambulant als auch stationär als Konsiliararzt. Damit ist die durchgehende Versorgung vor, während und nach einer OP durch den Operateur persönlich gewährleistet.

Ein Schwerpunkt der operativen Tätigkeit von Dr. Dickob sind arthroskopische Operationen am Kniegelenk, insbesondere auch am vorderen Kreuzband und Meniskus sowie arthroskopische Operationen am Sprunggelenk.

Als Mitglied der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie trägt Dr. Dickob durch seine ständige Mitarbeit am Deutschsprachigen Arthoskopieregister (DART) zur Qualitätssicherung chirurgischer Leistungen bei. Das Ziel des DART ist eine langfristige und breit angelegte Messung der Ergebnisse nach Arthroskopien – eine gemeinsame Initiative der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA), dem Berufsverband für Arthroskopie (BVASK) und der Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU).

Weiterhin führt Dr. Dickob Operationen am Vorfuß durch, zum Beispiel zur Korrektur bei Fehlstellungen der Großzehe (Hallux valgus). Über unser gesamtes operatives Spektrum beraten wir Sie gerne.